Networkworld weist darauf hin, daß einer Analysten-Gruppe (Burton Group), Amazons Elastic Computing Cloud (EC2) und deren Simple Storage Service (S2), unsicher sein könnte, da Amazon bislang auf jegliche externe Audits verzichtet.

Dadurch kann man als Nutzer nicht wissen, was mit den eigenen Daten geschieht!