interessanter Artikel ueber unbemerktes Anzapfen von Ethernetkabeln, ohne das eine Netzwerktrennung registriert werden kann.

Funktioniert bei 100Mbit/Leitungen aber auch bei Gigabit-Infrastrukturen, der Trick, einfach 2 IDC-Konnektoren parathalten und sich einmal ins gruene Paerchen (RX) und mit dem anderen ins orange Paerchen (TX) einklemmen und Wireshark auf beiden promiskuitiven Netzwerkschnittstellen mitschneiden lassen.